Lade Veranstaltungen

Zusammenkommen: die Kraft des kollektiven Präsenzfeldes

Kostenloses LIVE Online-Treffen mit Thomas Hübl und William Ury
Sonntag, 27. Januar um 20.30 Uhr MEZ

Wie können wir als Gemeinschaft zusammenkommen, um Konflikte, Spannungen und Polarisierungen in der Welt zu überwinden?

Wir laden dazu ein, gemeinsam mit Thomas Hübl und William Ury, Mitbegründer von „Harvard’s Program on Negotiation“, zu erkunden, wie wir die Macht der kollektiven Intelligenz nutzen können, um Konflikte zu transformieren und Veränderungen zu initiieren.

Bitte melden Sie sich hier an, um an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen, und danach die Video-Aufzeichnung zu erhalten. Gleichzeitig gibt es damit den Zugang zu zwei Videoaufnahmen.

Ein neuer Ansatz zur gemeinsamen Schaffung von Frieden!

Darum geht es:

  • Gemeinsam eine „dritte Seite“ für das Beinhalten von Konflikten zu schaffen
  • Ein Teilnehmer des kollektiven Bewusstwerdungsprozesses zu werden
  • Die Fähigkeit zu erweitern, sinnvoll beizutragen, ohne sich isoliert oder allein zu fühlen
  • Offenherzig und authentisch zu bleiben – auch in herausfordernden Momenten
  • Menschen zusammenzubringen, ohne ihre oder eine andere Meinung zu übernehmen, oder Partei ergreifen zu müssen
  • Thomas Hübl

    Thomas Hübl ist ein renommierter spiritueller Lehrer, der weltweit Workshops, Retreats und mehrjährige Trainings leitet. Seine Arbeit erforscht neueste Entwicklungen der menschlichen Transformation. Er verbindet meditative Praktiken, somatisches und subtiles Bewusstsein und bewusstes kulturelles Engagement. Thomas gründete auch das gemeinnützige Pocket Project, mit dem Ziel, kollektive Trauma- und Schattenarbeit zu erforschen und kollektive und intergenerationale Traumata durch groß angelegte Gruppenprozesse zu integrieren.

  • William Ury

    William Ury, Mitbegründer von „Harvard’s Program on Negotiation“, ist ein führender Experte für Verhandlungstrategie und Mediation und Autor von „Getting to Yes“, dem weltweit meistverkauften Buch über Verhandlungstechniken. Derzeit ist er als „Distinguished Senior Fellow“ am „Harvard Negotiation Project“ tätig. Er hat Zehntausenden von Führungskräften, Gewerkschaftsführern, Diplomaten und Militärs auf der ganzen Welt die Praxis der Verhandlungsführung und Vermittlung beigebracht.

IN VERBINDUNG BLEIBEN
BESUCHE UNS AUF

Stay Connected

Receive announcements about upcoming courses, events, and free recordings.

You have Successfully Subscribed!

Subscribe to Reminder

To receive an email reminder the day before each session, please enter the following:

You have Successfully Subscribed!

Stay Connected

You have Successfully Subscribed!

IN VERBINDUNG BLEIBEN

SIE HABEN ERFOLGREICH ABONNIERT!

Conectamonos

Gracias por suscribirte!