Mystic Cafe Header Blog

Articles & Videos

Ein Jahr Online-Gemeinschaft „Mystic Café“

Vor einem Jahr hat Thomas das „Mystic Café“ geschaffen, ein virtueller Raum für Presencing und kollektive Heilung.

Schon seit langer Zeit hatte er die Idee, regelmäßig mit der globalen Gemeinschaft zu interagieren. Ihm schwebte ein Ort vor, um individuelle Integrationsarbeit, kollektives Presencing und Lernen zu erforschen, ein Ort zum gemeinsamen Studium mystischer Prinzipien und innerer Wissenschaft.  Menschen kommen hier zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und die Themen in den Fokus zu bringen, die die Bedürfnisse und Interessen des kollektiven Feldes widerspiegeln.

Wie das Mystic Café begann

Die Idee entstand nach Abschluss des Online-Kurses Living Meditation Course. Viele Teilnehmer äußerten das Bedürfnis, den Dialog mit Thomas fortzuführen zu Themen wie Meditation, Kontemplation, Gebet, und wie man mit heiligen Schriften arbeitet.

Während des ersten Timeless Wisdom Trainings in den USA entstanden spontane Treffen mit Thomas in der Teeküche ganz früh am Morgen vor der Meditation, wo er eigentlich einfach nur täglich seine Tasse Tee einnahm. Dieser informelle Austausch wurde immer größer, immer mehr Teilnehmer drängten sich in dem kleinen Raum.

Diese morgendlichen Kaffee- und Tee-Sitzungen erhielten den Namen „Mystic Café“, und jemand kreierte das Motto: „Wo Aufwachen unsere erste Priorität ist“.

Es entwickelte sich ein informeller, tiefgehender, lebendiger und warmer Austausch. Diese frühmorgendlichen Meetings waren so inspirierend, dass sie sich von ganz allein dauerhaft etablierten, und im nächsten Timeless Wisdom Training fortgeführt wurden. Die Idee für ein fortlaufendes Programm war geboren.

Daraus wurde dann das virtuelle Mystic Café, eine fortlaufende Online-Gemeinschaft auf Mitgliedschaftsbasis, die Anleitung und Unterstützung bietet bei der Erforschung mystischer Prinzipien, und der Integration unserer spirituellen Praxis in den Alltag.

 

Eine globale Gemeinschaft die sich virtuell verbindet

 

Beim ersten Treffen im Juni 2019 kamen Hunderte Teilnehmer zusammen, und jetzt ist die Gemeinschaft auf über 1.000 Studenten angewachsen. Viele sind schon lange auf dem Weg mit Thomas, viele sind ganz neu dabei.

Jetzt, zum ersten Jahrestag, befinden wir uns inmitten einer globalen Pandemie, wo sehr viele virtuelle Treffen reale physische Treffen ersetzt haben, zumindest noch zum jetzigen Zeitpunkt.

Das Mystic Café ist daher umso mehr eine essentielle Möglichkeit geworden, sich zu verbinden und Teil einer größeren Gemeinschaft zu sein, die sich der spirituellen Praxis widmet.

Die Ausrichtung war immer auf die Bedürfnisse der Gemeinschaft. Vor jeder Live-Sitzung liest Thomas alle Fragen durch, die von den Mitgliedern der Gruppe eingereicht wurden, und richtet sein Teaching darauf aus. Auch gibt es die Möglichkeit, live Fragen zu stellen und für Interaktion.

Kürzlich entstand auch das Bedürfnis, mehr Zeit für den Austausch untereinander zu haben. Daraufhin wurde ein neues monatliches Teilnehmer-Treffen eingerichtet, bei dem sich die Menschen in kleinen Online-Gruppen zusammenfinden und sich kennenlernen können.

Zusätzlich zu den monatlichen Live-Sitzungen mit Thomas und den monatlichen Teilnehmer-Treffen steht den Mitglieder des Mystic Cafés auch das Archiv der Aufzeichnungen früherer Sitzungen zur Verfügung, sowie eine Sammlung von Vorträgen und geführten Meditationen von Thomas.

 

Die Mystic Café 10-Tage Praxis Challenge

Um den ersten Jahrestag des Mystic Cafés zu begehen, hat Thomas eine spezielle 10-Tage Praxis Challenge für Mitglieder entwickelt – das ist eine neue Reihe täglicher Meditationen und Übungen, die dabei helfen, Bewusstsein, Präsenz und Resilienz im Alltag zu entwickeln.

Als Teil einer weltweiten Gemeinschaft, die erforscht, wie Meditation und spirituelle Praxis in das alltägliche Leben integriert werden kann, werden die Mitglieder täglich an ihr Engagement erinnert – das ist besonders wichtig in diesen Zeiten, in denen es schwierig sein kann, eine regelmäßige Praxis aufrecht zu erhalten!

An dieser 10-Tage-Challenge als Gruppe teilzunehmen, mit der ständigen Unterstützung von Thomas und der Gemeinschaft, ist wichtig.

Um mehr darüber zu erfahen und ein Mitglied zu werden, besuche bitte die Webseite: https://www.mysticcafeonline.com
Das Programm findet auf Englisch statt, und die Webseite ist auch auf Englisch.

 

Hier ist eine kurze Meditation aus dem Mystic Café (auf Englisch):

Meditation zur Bedeutung der Sangha auf dem spirituellen Weg.

In diesem Auszug aus einer Sitzung des Mystic Cafés spricht Thomas über die Sangha, eines der drei Elemente des spirituellen Pfades. Wie kann es uns unterstützen, wenn wir unsere sprirituelle Praxis eingebettet in den Alltag einer Gesellschaft betreiben, Teil eines Sangha-Feldes zu sei? (Mit angeleiteter Meditation)

 

Was Teilnehmer sagen

„Diese monatlichen Treffen haben etwas Wesentliches an sich. Ich verbinde mich mit einem tiefen Gefühl von Intention und Potenzial. Ich habe solche tiefen Heilungen bei mir selbst und anderen erlebt. Dieses Feld gibt mir Hoffnung.“ – Scott L, Glasgow, England

„Ich schätze es zutiefst, einen Raum zu haben, in dem wir unsere Erfahrungen teilen können, während wir auf dem Weg sind, die Lehren in unserem täglichen Leben zu verkörpern – und zusammen eine spirituelle Gemeinschaft zu bilden, die eine gemeinsame Vision des kollektiven Erwachens teilt.“ – Linda W., Clinician & Ph.D. Candidate, Maine, USA

 

Hier findest du alles zum Mystic Café und zur 10-Tage Challenge.

 

IN VERBINDUNG BLEIBEN
BESUCHE UNS AUF

Stay Connected

Receive announcements about upcoming courses, events, and free recordings.

You have Successfully Subscribed!

Subscribe to Reminder

To receive an email reminder the day before each session, please enter the following:

You have Successfully Subscribed!

 Stay Connected

You have Successfully Subscribed!

IN VERBINDUNG BLEIBEN

SIE HABEN ERFOLGREICH ABONNIERT!

Conectamonos

Gracias por suscribirte!